Viajes Tauro - DMC Spanien
Sie sind hier: Startseite » CITY INFOS » Sevilla

Sevilla

Die Hauptstadt Andalusiens, direkt am Fluss Guadalquivir gelegen ist ein kulturelles Kleinod, mit einer Vielzahl an Fassaden, Plätzen und Strassen, die von einer mehr als wohlhabenden Vergangenheit zeugen. Zahlreiche zum Weltkulturerbe erklärte Bauten sowie Viertel mit traditionellem Ambiente wie beispielsweise Triana oder La Macarena sind einen Besuch wert.

Als herausragendes Geschäfts- und Dienstleistungszentrum Südspaniens verfügt Sevilla über ein breites Hotelangebot, das sich über die gesamte Stadt verteilt. Museen und Kunstzentren, Themenparks, Kinos, Theater und Festsäle sind nur einige Beispiele für die unendlich vielen Freizeit- und Vergnügungsmöglichkeiten, die eine Großstadt wie Sevilla bereithält. Und natürlich die zahlreichen Straßencafés, Kneipen und Bars, in denen Sie eine der wichtigsten und geschmackvollsten Traditionen der Stadt erleben können, die Tapas, die gewöhnlich zu einem Bier oder einem Rotwein (tinto) verspeist werden.

Ein weiterer Anlass, die andalusische Metropole zu besuchen, sind ihre zahlreichen folklorischen Feste wie z.B. die katholische Semana Santa zu Ostern oder die Feria de Abril.

Auch für den Naturliebhaber wird viel geboten: Naturreservate wie der Nationalpark Doñana (Weltkulturerbe und UNESCO-Biosphärereservat) oder das Naturschutzgebiet der Sierra Norte bieten eine ideale Grundlage für jede Art von Outdoor-Sportarten, z.B. Wandern, Reiten oder Radfahren. Wer sich lieber dem Golfspielen widmet, findet in Sevilla vier ausgezeichnete Golfplätze in unmittelbarer Stadtnähe.